Zu den zentralen Aufgaben des landeskirchlichen Archivs zählt die Beratung der Archive, Registraturen und Bibliotheken in Kirchengemeinden, Kirchenkreisen und landeskirchlichen Stellen. Zu den einschlägigen Themen zählen regelmäßig die Ausstattung von Archivräumen, Fragen zur Restaurierung oder Digitalisierung, die Ordnung von Archivgut, die Aussonderung von Schriftgut des 20. Jahrhunderts, die Anwendung des Archivrechts, die Vermittlung einschlägiger Firmen und vieles mehr.

>> Handreichung zur Ordnung kirchlicher Archivbestände
>> Preisliste für den Bezug von Archivmaterialien

Das landeskirchliche Archiv bietet zu den genannten Fragen regelmäßig Fortbildungsveranstaltungen an. Die nächsten Termine erfahren Sie unter Aktuelles.

Vor allem in akuten Notfällen wollen wir Sie nach Kräften unterstützen.

Die landeskirchliche Archivpflege ist in der Archivpflegeverordnung rechtlich geregelt. Sie erfolgt in enger Kooperation mit den ehrenamtlichen Archivpflegern der Kirchenkreise.  Auf Einladung des landeskirchlichen Archivs treffen sich die Kirchenkreisarchivpfleger jährlich zum Erfahrungsaustausch. Die bisherigen Teilnehmer erhalten automatisch eine Einladung. Neue Interessenten wenden sich bitte an das landeskirchliche Archiv.